Samstag, 21. April 2012

guck, wie sie weint

Müsste so viel erzählen, soviel tippen, dass die Hände brennen. Genauso wie meine Wangen, meine Augen und mein Herz. Auch wenn alles so perfekt ist. Du tust mir weh. Und schön. Du liebst mich, du verarscht mich, nach 5 Monaten ist man natürlich eine beste Freundin, nach keinem Kontakt. Du..., ich finde keinen Schlaf mehr. Ich muss schreiben. ICH DANKE DIR BLOG, du bist in solchen Momenten da.

Kommentare:

herzensmensch hat gesagt…

Ich wollte dir nur sagen,das ich meinen alten Blog bald löschen werde.Allerdings besitze ich bereits einen Neuen.Ich würde mich freuen,wenn du mir auch da als regelmäßige Leserin erhalten bleibst. (:

Liebe Grüße. ♥

.. moni! hat gesagt…

ich find den Text so mega.

Folge dir.

liebst,
http://moniconfused.blogspot.de/

.. moni! hat gesagt…

Mir gefällt der Text so gut!
Folgen werde ich dir.

liebst,
http://moniconfused.blogspot.de/