Montag, 24. Dezember 2012

komm doch bloß zurück.

Hab mir nur eins gewünscht und tausend Dinge bekommen, die ich nicht schön finde, nicht brauche oder einfach nicht wollte. Hab mir nur eins gewünscht und sitz unter Tränen hier und weiß, dass du nie wieder kommst. Verdammt, das ist das schlimmste Weihnachten an das ich mich erinnere.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebste Carina,

es passieren so viele Dinge, so viele auf einmal und wenn man denkt, es geht nicht schlimmer, geht es noch weiter runter.
Aber dennoch wünsche ich mir von dir zu Weihnachten, dass du bleibst.
Egal, was passiert, hörst du?
Denn egal was passier,
ich werde eine sein, die bleibt.
Darauf kannst du zählen.
Und ist es noch so schrecklich,
und ist es noch so spät,
wenn du sprechen möchtest, mein Telefon ist an.- Tag& Nacht.
Herz!

am lie hat gesagt…

wer auch immer diese lieben Zeilen schrieb, ich danke ihm so. Du bist unglaublich lieb zu mir, und ich bin froh, dass es noch ein oder zwei Menschen gibt, die mir soetwas sagen/schreiben.


Liebe an Dich!

Anonym hat gesagt…

Wer diese Zeilen schrieb? Das weißt du nicht?
Nun.
Schlage deine noch zu Weihnachten bekommene Enzyklopädie auf; Wirf einen Blick auf Seite 8.
Schaue dir diese Seitenzahl an und drehe dein Buch um 90° rechts.
So sehr liebe ich dich.
Dann suchst du dir die krankesten Zeilen raus, die du im Buch finden kannst und fragst dich dann, wer es wohl bringen würde, diese durch die Stadt zu rufen, während sich Bekannte in unmittelbarer Nähe befinden.
Okay. Lege das Buch erstmal zur Seite. Stelle dir nun den Geruch eines homosexuellen Gärtners vor, der 1Million verschiedene Parfümerien abgeklappert hat.
Und durch diesen letzten Satz, müsstest du eigentlich reconocer la persona que escribía las líneas. <3

am lie hat gesagt…

ich weiß garnicht was ich sagen soll, doch das ist das schönste, dass ich je gelesen habe. ich weiß nicht, womit ich diesen Tag und dich verdient habe, du bist das Beste, was mir jemals passieren konnte. Ich liebe nichts so, wie dich und diese Sätze haben mich so glücklich gehmacht. ich liebe dich, mein Herzensmädchen. ♥

Judith Jalapeño hat gesagt…

http://judithalcanzar.blogspot.de/2012/12/jemand-denkt-dich-jap-ich.html