Montag, 12. August 2013

so cool bist du nicht, mach dir nichts vor

Ich spür dich nicht mehr, in meiner Faser, und das Schlimmste daran ist, ich vermisse es, dich zu haben. Dich bei mir zu haben. Wie sie alle reden, ob ich das alltägliche hin und her, und diese körperlichen Sachen vermissen. Sie haben keine Ahnung. Ich vermisse diesen Jungen, der bei jedem Mal, wenn ich ihn fragte 'Findest du sie schön?', antwortete 'Du bist die Schönste.'. 'Magst du sie?', nein 'Denn ich liebe nur dich.'. Genau das fehlt mir am Meisten, deine warme Seite, die die mich nachts zu mir kam, und mich einfach nru fest zu sich gezogen hat, und mir zugeflüstert hat, dass er mich liebt. Das verstehen sie nicht, denn wir hatten da etwas, dass andere Paare nicht haben. Du hast immer auf mich gewartet, mich verstanden und warst sozusagen, der erste Junge, dem ich trauen konnte. Es sind nun 4 Wochen, und 3 Tage. Und ich will dich zurück. Egal was die Anderen sagen, dass du mich nicht verdient hättest, dass es besser so ist. Es ist nichts besser so! Niemand mehr da, der mir zeigt, dass er mich liebt, niemand. Meine Haut ist ganz kalt, und mein Kopf ist Tonnenschwer. Ich kann es nicht glauben. Nach 18 Monaten her, ist es nach Statistik das Risko kleiner, dass man sich noch trennt. Es waren 20. Und trotzdem. Ich kann dich einfach nicht so löschen. Soll dich irgnorieren und geh selbst dabei zubruch. Tolles Gefühl dich nicht mehr festhalten zu können. Waren wir vielleicht zu feige, oder war es echt vorbei? Du versteckst deine Tränen hinter abgeklärten Blick. Ich kann es sehen, hinter deinem Gesicht. So cool bist du nicht. So gut kenne ich dich! Ich weiche deinen Blicken aus, dann schau ich dir hinterher. Sammel unsere Erinnerungen auf, jeder flieht auf seine Weise. Doch so einfach kann es nicht sein. So cool bist du nicht. So gut kenn ich dich..

Keine Kommentare: